Zeigt alle 3 Ergebnisse

Eiche

  • Quercus robur (Botanische Bezeichnung: Fagaceae)
  • Französische Bezeichnung: Frêne
  • Englische Bezeichnung: Ash
  • Dichte: 0.85 / Baumhöhe bis zu 30 m / Durchmesser bis zu 180 cm  

Eichen finden sich in ganz Europa. Ihr Holz ist sehr haltbar und fest und daher ein beliebtes Bau- und Möbelholz. Der hellere Splint wird nicht mitverarbeitet. Die schönsten Exeplare sind die Spessarteichen. Stämme, die aus anderen Regionen stammen, aber eine ähnliche Struktur aufweisen, werden ebenfalls so genannt. Von der aus Amerika stammenden Roteiche ist die europäische Eiche hingegen zu unterscheiden. Eiche ist seit jeher ein beliebtes Holz für Sitz und Massivholzmöbel, diente aber auch als Konstruktionsmaterial für furnierte Möbel. Eine Besonderheit stellt die Mooreiche oder Subfossile Eiche dar: Hierbei handelt es sich um Stämme, die lange Zeit in tiefen Bodenschichten (z.B. in Mooren) eingebettet waren und im Laufe der Jahrhunderte ihre Farbe, bedingt durch den hohen Anteil an Gerbsäure, bis ins Tiefschwarze verändert haben. Mooreiche ist, aufgrund ihrer quasi komplett durchtränkten Struktur, extrem schwer zu trocknen und Risse sind dabei nahezu unvermeidbar.

40,00

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

35,00

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Preis auf Anfrage

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand